HAGA AG, Rupperswil | crcomm
5
archive,paged,author,author-crcomm,author-5,paged-3,author-paged-3,theme-bridge,woocommerce-no-js,wp-featherlight-captions,ajax_fade,page_not_loaded,,vss_responsive_adv,columns-4,qode-theme-ver-7.9,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Author: crcomm

12 Dez Holzfaser-Wärmedämmsystem für einen natürlichen Wärmehaushalt

Zum Holzfaser-Wärmedämmsystem zählen die Dämmplatten, der Edelputz und der Einbettmörtel. Die Holzfaserplatten werden auf einen stabilen Untergrund wie z.B. auf Mauerwerk, Fachwerkausfachung oder Holz aufgebaut. Damit die Dämmung und die Feuchtigkeitsregulierung wie gewünscht funktionieren, muss der Aufbau des mehrschichtigen Dämmsystems korrekt erfolgen, bzw. auf den...

Weiterlesen

27 Nov Ganz im Sinne der Denkmalpflege

Wertvermehrend sanieren und renovieren Die vielseitigen und natürlichen HAGA Produkte ermöglichen eine werterhaltende Sanierung oder Renovation über Jahrzehnte hinweg. Die HAGA Sanierungsputze und Restaurierungsgrundputze zeichnen sich durch erstklassige bauphysikalische Eigenschaften aus. Hoch aktuell und alt bewährt Die HAGA Systeme sind für das fachgerechte Sanieren und Restaurieren von historischen...

Weiterlesen

09 Okt Biologischer Grundputz für den gesunden Wohnungs(um)bau

Bauherren, denen nicht nur kostenbewusstes Bauen wichtig ist, sondern auch gesundes Wohnen, sollten sich bei der Evaluation etwas mehr Zeit nehmen und natürliche Produkte wie HAGA Biotherm® betrachten. Rein mineralische Basis HAGA Biotherm® ist ein atmungsfähiges Material, das gesundes Wohnen zu jeder Jahreszeit ermöglicht. Es ist wärmedämmend,...

Weiterlesen

03 Sep Dem Schimmel jede Chance nehmen

Feuchtigkeit und Schimmel – das muss nicht sein. Dank einer natürlichen Regelung des Feuchtehaushalts bleiben die Wände trocken und schimmelfrei. Perfekter Schutz vor SchimmelDie HAGA KlimaPlus Calciumplatten sind in der Lage, Feuchtigkeit aufzunehmen und verdunsten zu lassen. Das Resultat ist eine Verbesserung des Raumklimas. Da dadurch...

Weiterlesen

04 Aug HAGA Fassadendämmung ist widerstandsfähig gegen Hagelschlag

Die Kantonalen Gebäudeversicherungen stellen seit den 1990-er-Jahren einen ständigen Anstieg von Hagelschäden fest. Dadurch hat auch die Schadensumme stark zugenommen. Das Schweizerische Hagelschutzregister klassiert Baumaterialien und Bauteile bezüglich ihrer Widerstandsfähigkeit gegenüber Hagel und trägt dazu bei, dass die Gebäudehüllen gegenüber Hagelschlag resistenter gemacht werden. Denn:...

Weiterlesen

08 Jul HAGA Bio-Korit®

Wer sich mit dem Thema Fassaden- und Innenisolation beschäftigt, nimmt diverse Materialien und Systeme wahr, die zur Auswahl stehen. Seit Jahrzehnten gehört auch Kork mit seinen vielen Vorzügen dazu. Die Wahl des Dämmstoffes ist eminent wichtig, da eine Fassaden- oder Innenisolation während Jahrzehnten Bestand hat. Die...

Weiterlesen

04 Jun Altpapier ist ein wertvoller Rohstoff

Altpapier ist mehr als nur Abfall. Viel mehr. Es ist ein kostbarer Wertstoff und dient in seinem zweiten Leben als Dämmstoff in Neu- und Altbauten. HAGA hat die Vorteile schon vor Jahrzehnten erkannt und produziert den ökologischen Dämmstoff seither unter dem Namen HAGA Thermofloc®. Das...

Weiterlesen

16 Mai HAGA Seminare

Gesundheit und Umwelt sind Themen, die auch in der Baubranche an Wichtigkeit gewonnen haben. Bauherren setzen sich vermehrt mit diesen Themen auseinander. Sichern Sie sich einen Wettbewerbsvorteil und holen Sie sich das notwendige Know-how an den HAGA-Tagesseminaren. Themen, Daten, Anmeldung usw. entnehmen Sie bitte unserem Flyer. Weitere Infos...

Weiterlesen

01 Mai Ziegelrabitz: Ziegelgewebe mit ungeahnten Vorteilen

Was vor über hundert Jahren im königlichen Preussen entwickelt wurde, feiert bei uns ein Comeback: der Ziegelrabitz. Und dies aus gutem Grund, denn das natürliche Ziegelgewebe ist sehr flexibel, schützt den Verputz vor dem Abbröckeln und bietet erst noch einen hervorragenden Brandschutz. Der Putzträger wird bei...

Weiterlesen

02 Apr Haga Lehm Farbkollektionen

In Mitteleuropa ist der Lehmbau bereits seit ca. 8000 Jahren bekannt und kann somit als ältestes massive Baumaterial bezeichnet werden. In den letzten 100 Jahren ging die Anzahl der Lehmbauten jedoch stark zurück und Bauen mit Lehm geriet fast ganz in Vergessenheit. Zu unrecht. Denn die...

Weiterlesen
0