HAGA AG, Rupperswil | HAGA Fassadendämmung ist widerstandsfähig gegen Hagelschlag
4189
post-template-default,single,single-post,postid-4189,single-format-standard,theme-bridge,woocommerce-no-js,wp-featherlight-captions,ajax_fade,page_not_loaded,,vss_responsive_adv,columns-4,qode-theme-ver-7.9,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

HAGA Fassadendämmung ist widerstandsfähig gegen Hagelschlag

04 Aug HAGA Fassadendämmung ist widerstandsfähig gegen Hagelschlag

Die Kantonalen Gebäudeversicherungen stellen seit den 1990-er-Jahren einen ständigen Anstieg von Hagelschäden fest. Dadurch hat auch die Schadensumme stark zugenommen. Das Schweizerische Hagelschutzregister klassiert Baumaterialien und Bauteile bezüglich ihrer Widerstandsfähigkeit gegenüber Hagel und trägt dazu bei, dass die Gebäudehüllen gegenüber Hagelschlag resistenter gemacht werden. Denn: Fassaden sind täglich dem Wetter ausgesetzt. Egal, ob es schneit, regnet, hagelt oder die Sonne scheint: Die Fassade muss jedem Wetter trotzen.

Hageltest erfolgreich bestanden
Am 3. Juli 2014 wurde die Qualität der HAGA Multipor Fassadendämmung durch die Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen geprüft. Das komplette Dämmsystem, bestehend aus Silicatputz, Einbettmörtel, Glasseidengewebe und Mineraldämmplatte hat den Test erfolgreich bestanden und überzeugt durch ihre einwandfreie Hagelwiderstandsfähigkeit in der Hagelwiderstandsklasse 3 (HW3).

Beim Test wurden die Plattenelemente, inkl. Putz auf der Wärmedämmung, mit einer Eisenkugel des Durchmessers 30mm mehrmals beschossen. Dabei hat der Fassadenputz alle Vorgaben betreffend des definierten Hagelwiderstandes in der Klasse HW 3 ohne Bruch an der schwächsten Stelle bestanden. Nach dem Test waren keinerlei  Schäden sichtbar.

Das Zertifikat beweist, dass HAGA Materialen herstellt, welche die Anforderungen der Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen perfekt erfüllen.

Dauerhafte Fassadenqualität
Der Eintrag des erfolgreichen Testes im Hagelschutzregister (VKF Hagelschutz, VKF Nr. 25443) dauert fünf Jahre (bis am 31.12.2019). Für Architekten und Bauherrschaft hat dieser Test eine grosse Bedeutung, denn er beweist die einwandfreie Qualität des geprüften Fassadensystems.

Prüfberichte Hagelschutz



0