HAGA AG, Rupperswil | Sanierung ohne Schimmel mit Naturbaustoffen von HAGA AG Rupperswil
Fördern Sie Ihre Gesundheit! Naturbaustoffe von HAGA verhindern Schimmelbildung und Algenbefall – im Neubau und bei der Altbausanierung. Rufen Sie jetzt an!
Schimmelbekämpfung Schimmelbelfall Sanierung Naturbaustoffe
21864
post-template-default,single,single-post,postid-21864,single-format-standard,theme-bridge,woocommerce-no-js,wp-featherlight-captions,ajax_fade,page_not_loaded,,vss_responsive_adv,columns-4,qode-theme-ver-7.9,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

HAGA Naturkalkputze verhindern Schimmelbildung und Algenbefall

29 Янв HAGA Naturkalkputze verhindern Schimmelbildung und Algenbefall

Schimmel ist ein ungern gesehener Gast im Haus. Durch die Aussporung des Schimmelpilzes gelangen Sporen in die Luft und werden von den Raumnutzern eingeatmet. Allergien, Asthma, Kopfschmerzen und andere gesundheitliche Schäden können die Folgen sein. Ursache können Mängel im Neubau und unzureichende Sanierung beim Altbau sein.

Schimmelbildung nach einer Renovation

Nach einer Altbausanierung kann es unverhofft zu Schimmelbildung kommen. Ein häufiger Grund ist zum Beispiel der Einbau neuer Fenster. Diese dichten und dämmen um ein Vielfaches besser als die Fenster und verhindern dadurch den früheren gesunden Luftaustausch. Lüften ist zweifelsohne eine Massnahme gegen Schimmel, ist aber eher Symptombekämpfung. Werden bei der Sanierung Naturbaustoffe eingesetzt, kann die Schimmelbildung auch ohne ausgiebige Lüftungsplanung verhindert werden.

Schimmelbekämpfung mit Naturbaustoffen

Weshalb? Naturbaustoffe sind diffusionsoffen und sorptiv. Feuchtigkeit, die sich an den Wänden ablagert, ist zusammen mit Hausstaub und anderen Verschmutzungen der ideale Nährboden für Schimmel und Algenbildung. Im Gegensatz zu Dispersionen, Kunststoff- und Gipsputzen nehmen die atmungsaktiven HAGA Putze die Feuchtigkeit auf und geben sie wieder ab, wenn die Luft austrocknet. Schimmel und Algen haben keinen Nährboden, auf dem sie gedeihen können. Mit jedem Luftaustausch, der zwischen Mauerwerk und Raum stattfindet, wird die Luft gereinigt und desinfiziert. Putze aus Naturkalk geben Schimmel aus einem weiteren Grund keine Chance: Dank seiner hohen Alkalität von bis zu pH 12 kann Schimmel erst gar nicht entstehen.

PS. Wussten Sie, dass Kalkputz nicht gleich Kalkputz ist? Viele der im Handel erhältlichen Kalkbaustoffe haben einen geringen Kalkanteil, denn es gibt keine gesetzlichen Vorschriften, die den Kalkanteil bei einem Kalkputz regeln. Fast immer wird Kalkputz mit künstlichen Zuschlagstoffen versehen. HAGA Kalkputze hingegen sind mit einem Reinheitsgrad von 98% Calziumcarbonat die reinsten im Handel erhältlichen Kalkputze. Dieser Reinheitsgrad ist vom Fraunhofer Institut IPB bestätigt und wird regelmässig geprüft.



0